Mittwoch, 29. September 2010

Jute statt Plaste

der Umweltschützer in mir verabscheut Plastiktüten und deswegen bin ich unendlich froh dass die gute alte Jute Tasche wieder in ist, zwar nennt man sie nicht mehr Jute sondern nun ganz Neudeutsch Tote Bag aber bleibt im Grunde doch das Gleiche! Und das Gute man kann diese so einfach selbst cutomizen: bemalen, bekleben, bedrucken... der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt! Heute Abend gibt es eine kleine Kreativrunde bei mit, Sarah die ich auf dem "Deine Jugend" Videodreh kennen gelernt habe und Linda kommen vorbei um mit mir die Taschen unter anderem mit sinnvollen und sinnfreien Messages zu bestücken.

Kommentare:

  1. hehe tote bag hab ich jetzt auch gelernt :)

    AntwortenLöschen
  2. ich find gymsacks etwas praktischer, gerade auch beim radfahren. aber happy painting!

    AntwortenLöschen